Marken in Medien
Sommer- / Adventszeit Sommer- / Adventszeit Vatican / PUR Vatican / PUR Mediadaten Mediadaten Termine / Preise Termine / Preise Zurück Zurück Verbreitung Verbreitung Vor Vor Steckbrief Steckbrief Schwerpunktthemen Schwerpunktthemen Jetzt WIR ! Jetzt WIR ! Digital Digital BENE BENE der pilger. der pilger. Ermlandbriefe Ermlandbriefe Don Bosco Don Bosco LebensWERT / Maria 2.0 LebensWERT / Maria 2.0
Steckbrief Downloads: 35.000 pro Folge Erscheinungsweise: 14-tägig, Freitags Dauer: 30 - 40 Minuten
Titelportrait
Verbreitung
„Unter Pfarrerstöchtern“ Der Bibelpodcast
Der Podcast „Unter Pfarrerstöchtern“ ist verfügbar unter www.zeit.de/podcasts und über die gängigen Plattformen Spotify, iTundes, Deezer, Amazon Echo und Google Home.
Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? »Unter Pfarrerstöchtern« will niemanden bekehren, sondern erzählen und zum Nachdenken anregen: Was steht eigentlich drin im Buch der Bücher, das seit Jahrtausenden die Weltgeschichte prägt?
Was sind Podacsts überhaupt und was macht sie so reizvoll? Ein Podcast ist eine Audiodatei, die man beispielsweise auf dem Smartphone online jederzeit abrufen und dadurch sofort »hören« – »Streaming« genannt – oder sich für später herunterladen/downloaden kann. Sie sind kostenlos und bestehen in der Regel aus mehreren Folgen, die man abonnieren kann.
Produktion und Kosten Für die Produktion eines max. 20 Sekunden langen nativen Branding Spots benötigen wir von Ihnen Informationen für unsere Texterin. Sie erhalten von uns dann zwei Textvorschläge und die Wahlmöglichkeit zwischen einer weiblichen bzw. männlichen Stimme. Nach Ihrer Entscheidung für einen der Textvorschläge gibt es die Gelegenheit für einen Korrekturlauf. NachFreigabe des Textes durch Sie beginnt die Spotproduktion, ab dann ist eine Änderung nur noch in Form einer kostenpflichtigen Neuproduktion des Spots möglich ohne Gewähr, die Timeline halten zu können. KOSTEN: 5.040 € pro Monat (für 2 Folgen). Darin enthalten sind bereits 750 € Produktionkosten.
Medienberatung Jörn Schmieding-Dieck  - T. 0049 - 40 - 609 441 401  - M. info@mqhh.de  -  Impressum / Datenschutzerklärung