Marken in Medien
Sommer- / Adventszeit Sommer- / Adventszeit Vatican / PUR Vatican / PUR Mediadaten Mediadaten Termine / Preise Termine / Preise Zurück Zurück Verbreitung Verbreitung Vor Vor Steckbrief Steckbrief Schwerpunktthemen Schwerpunktthemen Jetzt WIR ! Jetzt WIR ! Digital Digital BENE BENE der pilger. der pilger. Ermlandbriefe Ermlandbriefe
Steckbrief Auflage: Druck / Postversand: 505.000 Erscheinungsweise: 5 Termine p.a. Verbreitung Bistum Essen Seitenumfang: 36 Seiten Format (b x h): 210 x 280 mm
Mit dem Magazin BENE und dem dazugehörigen Internet-Auftritt www.bene-magazin.de beschreitet das Bistum Essen neue Wege der Kommunikation: mit klar strukturiertem, übersichtlichem Layout und zeitgemäßem, unterhaltsamem Inhalt wird ein modernes, freundliches Bild der Kirche, des Glaubens, aber vor allem der Menschen im Bistum heute gezeichnet. Der Grundtenor der redaktionellen Inhalte orientiert sich dabei an dem, was der Titel vorgibt: BENE = gut. BENE ist ein modernes, lebensbejahendes Mitgliedermagazinmit einer Auflage von 505.000 Exemplaren. BENE richtet sich an alle Katholiken im Bistum Essen, egal welchen Alters. Deshalb wird auch besonders großer Wert auf eine redaktionell-bunte Mischung für alle Generationen gelegt.
Titelportrait
Verbreitung
BENE
Das Bistum Essen versendet per Post flächendeckend 505.000 Exemplare von BENE. Davon gehen ca. 495.000 Exemplare an jeden katholischen Haushaltsvorstand über 25 Jahre und ca. 10.000 Exemplare an viele soziale und karitative Einrichtungensowie an Kindergärten, Schulen, Theater etc. BENE erscheint fünfmal im Jahr und ist für die Empfänger kostenlos.
Medienberatung Jörn Schmieding-Dieck  - T. 0049 - 40 - 609 441 401  - M. info@mqhh.de  -  Impressum / Datenschutzerklärung